Beiträge

Letzten Monat haben drei unserer Vorstandsmitglieder unsere Projekte in Kambodscha besucht. Hier schildern sie ihre Eindrücke.

Bruno Gschwind:
Es ist schon spät am Abend. Ich sitze auf dem Boden des offenen Schulraums. Hier haben Frauen vom Dorf das Essen gebracht. Es ist sehr einfach, doch wir haben Geschirr und einen Löffel. Für mich gibt es täglich Gemüse, zum Frühstück, zum …