Um die Qualität des Unterrichts in den von uns finanziell unterstützten Schulen unserer Partnerorganisationen in Kambodscha zu verbessern, haben wir begonnen Weiterbildungskurse für die Lehrerinnen und Lehrer zu organisieren. Dabei suchen wir Freiwillige Lehrpersonen, Dozierende im Bereich Pädagogik oder Studierende an einer PH oder einer erziehungswissenschaftlichen Fakultät, welche bereit sind, in Kambodscha ihr Wissen in Form von Trainings, Workshops und Coachings kostenlos weiterzugeben. Wir von changing-lives kümmern uns um das Organisatorische und beteiligien uns an den Kosten für Flug, Unterkunft und Material oder übernehmen diese ganz. Dafür sind wir auf Spenden angewiesen.