Projekte

Dank unserer finanziellen Unterstützung können die folgenden vier Organisationen mit Sitz in Phnom Penh vielfältige Projekte durchführen, welche die Lebensqualität unterprivilegierter kambodschanischer Jugendlicher erhöht:

 

Music Arts School - https://music-arts-school.org

Music Arts School ist eine von changing-lives gegründete Musikschule in Phnom Penh, die das Ziel hat, die Musikkultur von Kambodscha wieder aufzubauen, so dass Menschen wieder Musik betreiben und geniessen können. Die Musikschule bietet Unterricht für verschiedene Instrumente und Musikstile zu fairen Preisen an und richtet sich an alle Altersgruppen.

 

 

 

Empowering Youth in Cambodia (EYC) - https://eycambodi a.org

EYC ist eine von einem ausgewanderten US-Amerikaner gegründete Non-profit-Organisation, die vier Schulen in benachteiligten Stadtteilen von Phnom Penh betreibt. Zusätzlich bietet EYC auch Kurse für angehende Führungskräfte sowie ein Bewerbungstraining und Unterstützung bei der Stellensuche für Studierende an.

 

 

 

Karuna Youth Cambodia - https://www.kyc-info.org/

Karuna Youth Cambodia entstand aus dem Jugendclub einer EYC-Schule heraus. Die von zwei jungen Kambodschanern gegründete Organisation will armen, benachteiligten Kindern einen besseren Start ins Leben bieten. Sie führt zwei Schulen in einem ländlichen Gebiet der Provinz Aural und bietet dort bietet Englischunterricht, Meditations- und andere lebenspraktische Kurse an. In Zukunft sollen weitere Schulen in armen ländlichen Gegenden gegründet werden, wo es noch keine Schulen gibt.